Adventsmarkt in Wattenscheid

Dezember 8, 2015 Alle BerichteBerichte aus dem Verein

Wie in jedem Jahr am 1. Advent-Wochenende fand auch in diesem Jahr am 28. und 29. November rund um die Propstei-Kirche in Wattenscheid der „Adventsmarkt der Möglichkeiten“ statt. Die Zahl der Teilnehmer – unter ihnen wie in den vergangenen Jahren der „Kindergarten Wattenscheid in Gambia e.V.“ – und somit die der Zelte war gegenüber dem Vorjahr ein weiteres Mal gestiegen.
Bei solch großer Beliebtheit wird man über einen größeren Standort nachdenken müssen.
Trotz des unbeständigen Wetters haben wieder viele Bewohner aus Wattenscheid und immer mehr auch aus angrenzenden Stadtgebieten den Markt besucht.

Ließ das Wetter am Samstag noch einen halbwegs normalen Ablauf zu, so ging am Sonntag im Freien nichts mehr. Über Nacht hatten Sturm und Regen die Zelte unbrauchbar gemacht. Da gab es nur eine Ersatzmöglichkeit. Man rückte näher zusammen und brachte so viele Stände wie möglich in 2 Sälen des Gertrudis-Gemeindehauses unter. Das war zwar enger, aber keineswegs weniger stimmungsvoll.
So drängten etwa ab der Mittagszeit immer mehr Menschen zu den geschmackvoll dekorierten Ständen. Manches Dekorationsstück oder Geschenk für Weihnachten wechselte den Besitzer.
So fiel die Veranstaltung letztlich nicht wie zunächst befürchtet ins sprichwörtliche Wasser. Auch die eingeplanten Programmpunkte konnten stattfinden und waren gut besucht.

 

 

 

 


Powered by WordPress and NatureFox.