Neue Schultafeln für den „Kindergarten Wattenscheid in Gambia“

Juli 2, 2021 solbadmin Alle BerichteBerichte aus dem Verein

Das Evangelische Fachseminar für Pflegeberufe in Essen hat dem Kindergarten fünf Schultafeln und Kreide gespendet.

Wegen der Pandemie mussten der Unterricht in der Schule digitalisiert und dafür elektronische Tafeln angeschafft werden.

Um die dadurch nicht mehr benötigten fünf analogen Tafeln sowie die noch vorhandene Kreide einer sinnvollen Verwendung zuzuführen, wurden sie an unseren Verein übergeben.

Diese Tafeln können in Gambia sehr gut eingesetzt werden, da nach der Erweiterung des Kindergartens auf inzwischen 540 Kinder noch nicht alle 18 Klassenräume mit Schultafeln ausgestattet werden konnten.

Die Kindergärten in Gambia sind nicht mit denen in Deutschland vergleichbar, da die vier- bis sechsjährigen Kinder dort – neben der spielerischen Erziehung – in erster Linie die englische Sprache erlernen. Dies ist für den weiteren schulischen Weg hilfreich, weil der Unterricht in den Schulen auf Englisch (Amtssprache in Gambia) stattfindet und in vielen Familien nur eine der Stammessprachen gesprochen wird. Englisch wird den Kindern spielerisch – unter anderem durch Lieder über die einzelnen Buchstaben – vermittelt. Auf die Tafeln werden von den Lehrern verschiedene Pflanzen, Tiere, Formen, Zahlen oder Buchstaben gemalt, die die Kinder so auf Englisch lernen und, wenn sie älter sind, abschreiben.

Der aufwendige Transport nach Westafrika kann nur mittels Container stattfinden. Unser Schwesterprojekt „Kinderdorf Bottrop“ schickt aktuell einen großen Überseecontainer mit Hilfsmitteln nach Gambia und nimmt unsere Schultafeln mit auf die große Reise über den Ozean. Den Transfer vom Fachseminar in Essen zum Ladeort des Containers in Bottrop übernahm das Schokoladenwerk Bochum by Confiserie Ruth.

Der Vorstand des „Kindergarten Wattenscheid in Gambia“ bedankt sich im Namen der Kinder bei allen Beteiligten für ihre Unterstützung.

Anne Kassenböhmer, stellv. Schulleiterin Ev. Fachseminar für Pflegeberufe, und Peter Funke, Vorsitzender „Kindergarten Wattenscheid in Gambia“, bei der Übergabe der gespendeten Tafeln
Foto: Katharina Adolphy

Kommentare sind derzeit geschlossen.


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/